Zuhause > Nachrichten > Branchen-News > Die RFID-Industrie muss sich m.....
Zertifizierungen
Kontaktieren Sie uns
Tel .: + 86-0755-83497810
E-Mail: info@nfctagfactory.com
Jetzt Kontakt

Nachrichten

Die RFID-Industrie muss sich mit den fünf Hauptproblemen befassen

Mit dem schnellen Aufstieg von RFID-IndustrieRFID-Technologie wurde weit verbreitet in Logistik, Transport, Verteidigung, Militär und anderen Bereichen, industrielle Entwicklung bekommen besser. Nach den voraussichtlichen Statistiken des Industrieforschungsinstituts, von 1943 bis Anfang 2015, betrug der globale kumulierte Umsatz von passive RFID-Tags mit codierten Zahlen ist etwa 34 Milliarden. 


RFID-Technologie ist eine berührungslose Art der automatischen Identifikationstechnologie, das Hauptprinzip ist die Verwendung von drahtlosen elektromagnetischen Signalübertragungseigenschaften und räumliches Koppeln (einschließlich elektromagnetischer oder induktiver Kopplung), um den automatischen Identifikationsprozess für das Zielobjekt zu vervollständigen.

Da Technologie und Markt ausgereifter sind, kann die RFID-Technologie weitverbreitet eingesetzt werden, und unter der kräftigen Entwicklung der RFID-Industrie wird ihr Anwendungswert stärker widergespiegelt. Es wird erwartet, dass Chinas RFID-Anwendungsmarktwert bis zum Jahr 2025 4,3 Milliarden Dollar erreichen wird.

Wenn wir jedoch die oben genannten Ziele erreichen wollen, müssen wir das Problem der Technologie, des Marketings, der Talente, der Politik und der Standards dieser fünf Probleme lösen.

Erstens, in Bezug auf Technologie, RFID in einigen speziellen Bereichen sind immer noch hilflos, wie Metall (Reflexion), Flüssigkeit (Dämpfung), die technischen Barrieren sind offensichtlich. Im Darüber hinaus kann RFID die überlappenden Tags immer noch nicht effektiv lesen, die Geschwindigkeit wird sinken und dann die Anzahl der Etiketten lesen.

Zweitens, für den Markt sind die Hauptprobleme kleine Märkte, hohe Gesamtkosten, Sicherheitsrisiken, schwache Benutzerinformationsbasis, übermäßiger Marktwettbewerb und andere Probleme. Als ein Dies hat zur Folge, dass eine Menge Kapital und Unternehmen eine abwartende Haltung gegenüber RFID-Investitionen einnimmt und die Marktgröße nicht weiter ausbauen kann.

Drittens sind RFID-Praktiker in Bezug auf Talent klein, ein ernsthafter Mangel an hoch entwickeltem Talent, es gibt eine große Lücke im Vergleich zu den entwickelten Ländern. In Zukunft werden wir müssen die Praktizierenden erhöhen, nur eine ausreichend große Basis kann kultiviertere Talente kultivieren.

Viertens, um diese oben genannten Probleme zu lösen, ist es am wichtigsten, nationale Bedingungen im Einklang mit der Planung der RFID-Industrie und den damit verbundenen Politiken einzuführen. Nur um das Top-Design zu schaffen, kann die RFID-Industrie einen gesunden und nachhaltigen Entwicklungspfad einschlagen.

Fünftens gibt es in dieser Phase noch keine einheitlichen internationalen Standards. Mit verschiedenen Standards wird es zwangsläufig an die Hardware übertragen Ausrüstung, Software-Systeme und andere Bereiche, dies macht die Zirkulation schwierig, China muss unsere eigenen Vorteile spielen, beschleunigen den Fortschritt der Standard-Entwicklung.

Im Allgemeinen müssen wir mit diesen fünf Aspekten des Problems Schritt halten, mit internationalen Standards und Technologieentwicklung Schritt halten, die Entwicklung und Förderung von Industriestandards, erhöhen Sie den nationalen Standard, um die Anwendung zu fördern. Gleichzeitig müssen wir ein wichtiges Demonstrationsprojekt aufbauen, führen, demonstrieren und führen die Anwendung von RFID.

Die zuständigen Regierungsstellen sollten auch so bald wie möglich eine Unterstützungspolitik einführen, die Unterstützung erhöhen, um Chinas RFID-Industrie Wohlstand zu fördern Entwicklung. Durch die Förderung von Regierung und Unternehmen können die Aussichten der RFID-Industrie erwartet werden.