Zuhause > Nachrichten > Branchen-News > "Sicherheit" ist die Zukunftsrichtung von RFID
Zertifizierungen
Kontaktiere uns
Tel: 86-0755-83497810
E-Mail: info@nfctagfactory.com
Kontaktieren Sie mich jetzt
Folge uns

Nachrichten

"Sicherheit" ist die Zukunftsrichtung von RFID

Chuangxinjia www.nfctagfactory.com 2019-12-30 11:18:05
RFID hat tiefgreifende chemische Reaktionen mit Technologien wie dem Internet, Big Data, künstlicher Intelligenz und Cloud Computing durchlaufen, was zu einer Reihe von Szenarien mit Innovationen und Lösungen führte.

Gleichzeitig mit der rasanten Entwicklung von RFID haben die Menschen Bedenken hinsichtlich der versteckten Gefahren elektronischer Etiketten geäußert, weshalb "Sicherheit" auch in Zukunft einen wichtigen Stellenwert von RFID einnimmt. "Sicherheitsprobleme" haben die Entwicklung von befördert RFID-Tag Antennen und RF1D-Tag-Antennen weisen unterschiedliche Entwicklungsrichtungen auf.




Derzeit werden elektronische Tag-Antennen hauptsächlich in Richtung Umweltschutz, Fälschungs- und Transferschutz sowie Diversifizierung von Rohstoffen entwickelt.

Die Spezialtinte wird verwendet, um die Antenne direkt auf verschiedene Materialien zu drucken, und dann wird der Chip gebunden. Der Chip im RFID-Tag kann global eindeutige codierte Informationen enthalten, die nur von autorisierten Herstellern gelesen, beschrieben und identifiziert werden können.

Die global eindeutigen codierten Informationen auf dem Etikett können die Einzigartigkeit des Produkts darstellen. Die global eindeutigen codierten Informationen auf dem Etikett können zur Überprüfung über das Netzwerk an den Händlerserver gesendet werden, um die Einzigartigkeit des Produkts zu bestimmen. Wenn das Produktetikett beschädigt ist, können die Informationen nicht gelesen werden, was auch bedeutet, dass die Informationen nicht kopiert werden können, was die Möglichkeit der elektronischen Etikettenübertragung vollständig einschränkt.

Wenn das Etikett auf einer ebenen Oberfläche wie Glas, Flaschenhals, Tisch usw. angebracht wird, wird das Material zufällig zerbrochen und kann nicht vollständig angehoben werden, um den Effekt der Zerstörung des Etiketts zu erzielen und das Duplizieren des Etiketts zu erschweren.

Durch die Verwendung eines speziellen Klebesystems kann eine sekundäre Wärmeübertragung wirksam verhindert werden. Elektronische Etiketten sind im eigentlichen Sinne fälschungssicher. Solche Etiketten sind umweltfreundlicher und leicht zu zerreißen, was die Wiederverwendung verhindern und die Produktionskosten senken kann.