Zuhause > Nachrichten > Branchen-News > Vier Hauptanwendungen von RFID-Tags im Einzelhandel
Zertifizierungen
Kontaktiere uns
Tel: 86-0755-83497810
E-Mail: info@nfctagfactory.com
Kontaktieren Sie mich jetzt
Folge uns

Nachrichten

Vier Hauptanwendungen von RFID-Tags im Einzelhandel

Sharon www.nfctagfactory.com 2019-05-27 16:09:09
Mit der Entwicklung der Internet-of-Things-Industrie wird die RFID-Technologie allmählich populär und in unserem täglichen Leben angewendet, um den Menschen mehr Komfort zu bieten.

Von der Beschaffung, Lagerung, Verpackung, Be- und Entladung, dem Transport, der Verteilung, dem Verkauf bis zum Service ist die gesamte Lieferkette miteinander verzahnt. Unternehmen müssen begreifen den Fluss und die Veränderungen des gesamten Geschäftsflusses, der Logistik, des Informationsflusses und des Kapitalflusses in Echtzeit und genau. Und RFID effektiv bietet der Einzelhandel mit Eingabe / Ausgabe von Geschäftsbetriebsdaten, Kontrolle und Verfolgung von Geschäftsprozessen und Reduzierung von Fehlerraten. Daher ist die Attraktivität der RFID-Technologie für die Einzelhandelsbranche, die sich auf Logistik und Bestandsmanagement konzentriert, ist beachtlich. Auch die Handelsriesen sind begeistert.

RFID tags in the retail industry

Anwendung 1: RFID-basiertes Supply Chain Management in Supermärkten
In den letzten Jahren hat die rasante Entwicklung der RFID-Technologie dem Supply Chain Management des Einzelhandels sprunghafte Entwicklungschancen eröffnet. Mit walMart, Marks & Spencer, Metro, Albertsons, Target und andere internationale Einzelhandelsgiganten haben den Einsatz von RFID-Supply-Chain-Management-Technologie zur Pflicht gemacht Die Lieferkette für fertige Produkte ist zum Schlüssel für den Erfolg oder Misserfolg des zukünftigen Einzelhandelswettbewerbs geworden

Anwendung 2: RFID-basierte Bestandsverwaltung in Schuh- und Bekleidungsunternehmen
Mit dem zunehmenden Eindringen von RFID-Tags Im Einzelhandel hat die Bekleidungsindustrie allmählich damit begonnen, die RFID-Technologie in das gesamte Managementsystem einzuführen. Es ist erwartet, dass die Penetrationsrate in den nächsten Jahren rapide ansteigen wird. Laut Statistik stieg Ende 2016 die Nachfrage nach RFID-Tags in der globalen Handelskette Die von Bekleidung dominierte Industrie hat 5 Milliarden Stück überschritten. So haben Decathlon, ZARA, Uniqlo, Heilan Home, La Chapelle und UR RFID-Projekte vollständig umgesetzt.

RFID-Tags werden in der Bekleidungsindustrie aus zwei Gründen verwendet: Erstens ist das RFID-Tag in diesem Szenario ein Verbrauchsartikel, sobald das RFID-Tag auf den endgültigen Link übertragen wurde. das heißt, der Verbraucher hat die Mission des RFID-Tags erfüllt. Ein weiterer Grund ist, dass die Herstellungskosten immer niedriger werden.

Anwendung 3: RFID-Anwendungen für unbemannte Convenience-Stores
Unbemannte Convenience-Stores sind grundsätzlich nicht von der RFID-Technologie zu trennen. Zusätzlich zum Fernüberwachungssystem sind an jedem Artikel RFID-Tags für die Kasse angebracht Kundendienst und andere Funktionen.

Anwendung 4: Einsatz von RFID in der Supply Chain Logistik
Durch den Einsatz von RFID-Technologie kann die Transparenz des Logistikmanagements in der Lieferkette und die Lagerumschlagsrate verbessert, Fehlmengenverluste effektiv reduziert und die Verfügbarkeit verbessert werden Verbesserung der Logistikeffizienz im Unternehmen.

Nach dem aktuellen Stand der Lagerverwaltung und der Machbarkeitsstudie der RFID-Technologie im Logistikmanagement ist das WMS-System mit fortschrittlichen RFID-Daten eingebettet Erfassungsmittel können die Lagerort- und Palettenverwaltung der RFID-Etikettenidentifikation erreichen. Auf diese Weise kann nicht nur die Informations- und
Modernisierung des Unternehmenslogistikmanagements, aber auch Verbesserung des Logistikmanagementniveaus und der Verwaltungseffizienz von Unternehmen und Reduzierung der Verwaltungskosten von Unternehmen.